Mein Abenteuer an Australiens Ostküste :)
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   21.11.14 22:10
    Hallo Moritz, wir sehen
   14.12.14 23:02
    Hallo Moritz, danke für
   9.01.15 10:49
    Falls es Dich nochmal in

http://myblog.de/winterinaustralien

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ernteende in Sicht

Wie ich schon geschätzt habe, sind wir mit der Ernte wirklich früher fertig als ich anfangs dachte. Wir ernten nur noch morgen den Rest an Hafer und haben dann noch einen Service-Tag, aber das ist nicht so das, was ich geschätzt hab. Ich hab immer zumindest so mit einem/ ein einhalb Monat(en) insgesamt gerechnet. Dann kann ich nicht mehr so viel Traktor fahren.
Aber erstmal abwarten bis ich das verurteile. Ich weiß noch nicht, wie es dann mit meinem Lohn aussieht; ob der dann wieder auf wöchentlich zurückgeht oder ich weiter studenweise bezahlt werde (was ich schon geiler fände ^^).
Ich meine nichts ist besser als meine Arbeit gerade. Ich komme leer zum Header, der meistens schon fast voll ist. Der lädt ab und arbeitet weiter. Ich warte dann irgendwo auf dem Weg das Feld hoch und runter (je nachdem, wann er schätzungsweise wieder voll sein wird), lege die Füße hoch und drehe das Radio auf. (Ich hab da so einen geilen Old School-Sender gefunden. Der bringt alles mögliche von "Let me entertain you", "Sweet Home Alabama", "Beat It", "Tainted Love" bis "Bonfire Heart" und all dieses Zeug, das man schon zum Mitsingen oft gehört hat, aber einfach keinen Titel kennt. :3 ^^)
Nebenbei futtere ich dann auch noch meine Lunchbox leer und mache eigentlich Pause... :D
In Australien generell liefen gerade die "Anzac"-Feierlichkeiten ab. Soweit ich das mitbekommen hab, ist das jedes Jahr in Perth. Da feiert Australien, dass die Kolonien das erste Mal, 1914 in den ersten Weltkrieg, zusammen als Land in den Krieg gezogen sind, wohl auch so ein wenig die die-Geburt-des-Landes-Kiste. Wäre ja eigentlich ganz cool... wenn es nicht gegen uns gewesen wäre. :b Dieses Jahr ist es halt alles eine Nummer größer, da es 100 Jahre her ist. Da gab es eine riesige Parade in Perth am Hafen und die Schlachtschiffe im Hafen sind ausgelaufen und das wurde sogar landesweit im Fernsehen übertragen! :3
(Das erste Gefecht zwischen ihnen und uns war übrigens schon vor der Küste von Queensland, weil dort deutsche Schiffe "rumgelungert" haben, da wir eine Kolonie in Neuguinea hatten... wusste ich auch noch nicht. Das hat mir erst Damien erzählt. Er kennt sich da super gut in Geschichte aus! Er hat mir auch von zwei Deutschen erzählt, die in diesem Gefecht von Bord gingen und über 2 Jahre zurück nach Deutschland gereist sind, während Kriegszeiten und dort dann als Helden gefeiert wurden; das wusste ich nicht mal! :D)

11.11.14 11:56
 
Letzte Einträge: Hallo Sydney! ;), Sydney hat mich! ;), Ich hab es ja versprochen... ;), Einfach zu viel erlebt. :)), Verreisen von der Reise, Neuseeland Part 1


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung